Allgemeinmedizin

Die Allgemeinmedizin leistet eine ganzheitliche hausärztliche Versorgung, vom Kind bis zum hohen Alter. Und in jedem Alter benötigen wir unterschiedliche medizinische und persönliche Begleitung. Sie auf Ihrem ganz persönlichen Lebensweg - mit all Ihren wertvollen Erfahrungen – ganzheitlich zu begleiten ist meine Maxime.

Unsere Leistungen im Überblick für Sie:

(klicken Sie bitte auf die Begriffe für weitere Erklärungen)

Behandlung chronischer Krankheiten

Sie werden von uns begleitet und betreut, geschult und informiert bei folgenden Erkrankungen:
Diabetes mellitus (mit und ohne Insulin)
Bluthochdruck
Asthma / COPD
Arthrose
chronische Polyarthritis (Rheuma)
coronare Herzerkrankung
andere chronische Krankheiten

Check up

Gesundheitsuntersuchung 35+
Krebsvorsorge für Männer 45+
Hautkrebsscreening (35+)
individuelle Vorsorge
bitte informieren Sie sich weiter im Fenster Vorsorge

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie oder Heilanästhesie ist eine Methode zur Heilung von chronischen Schmerzen, wie entzündlichen Schmerzen der Sehnen und Nerven, Kopfschmerzen, Gelenkbeschwerden (auch bei Arthrose) bestimmten Schwindelarten, Verwachsungsbeschwerden des Bauches, Narbenschmerzen, Phantomschmerzen und anderen Schmerzzuständen. Sie ist effektiv, schnell wirksam und sehr gut verträglich.

Entfernung von Muttermalen und Leberflecken

Kleine Chirurgie

  • Leberfleckentfernung
  • Wundversorgung
  • Gipsverbände
  • usw.

Ultraschall (Sonographie)

Ist eine Untersuchung, die aufgrund der technischen Entwicklung der letzten Jahre an Bedeutung gewonnen hat. Es ist eine sehr sanfte Methode zur Untersuchung innerer Organe mit hohem Aussagewert auf zeitgemäßem Niveau.

Bauchorgane
Die Bauchorgane lassen sich in der Ultraschalluntersuchung sehr gut darstellen, vor allem Leber, Bauchspeicheldrüse, Gallenwege, Nieren und Harntrakt. Bei der Beurteilung von Hohlorganen ( Magen, Darm ) ersetzt sie jedoch nicht die Magen- oder Darmspiegelung.

Schilddrüse
Die Schilddrüsensonographie ist eine äußerst effektive, sichere und bequeme Methode zur (Früh-)Erkennung von Schilddrüsenerkrankungen. Sie ist sogar als Screening so gewinnbringend, dass über die Aufnahme dieser Untersuchung ins Vorsorgeprogramm der gesetzlichen Krankenkassen diskutiert wird.

Ultraschall der Blutgefäße (Doppler-, Duplex-Sonographie)
Dient der Erkennung von Verengungen, Verkalkungen oder Verschlüssen von Blutgefäßen. Die Strömungen in den Blutgefäßen können bei dieser Methode farblich und akustisch dargestellt werden.

EKG (Langzeit-, Belastungs-EKG)

Das EKG (Elektrocardiogramm) bildet ab, wie sich der elektrische Impuls über das Herz ausbreitet, der es zum Schlagen bringt. Bei Störungen im Herzmuskel zeigen sich charakteristische Veränderungen in dieser Stromkurve.

Belastungs-EKG

Bei Belastung erhöht sich der Sauerstoffverbrauch des Herzmuskels. Dadurch können drohende Störungen vorübergehend provoziert werden, die dann in der Stromkurve abgebildet werden. Auf diese Weise können Erkrankungen wie Herzkranzgefäßverengungen erkannt werden noch bevor sie Schäden oder gar Herzinfarkte verursachen. Außerdem beobachten wir bei dieser Untersuchung Ihren Blutdruck. Ein Belastungshochdruck wird auf diese Weise sicher erkannt.

Langzeit-EKG

Manche Störungen am Herzen zeigen sich in nur kurzzeitigen Veränderungen des EKGs. Hier ist das Langzeit-EKG eine sanfte und sichere Methode diese aufzuspüren.

Langzeit-Blutdruck-Messung

Bei der Langszeitblutdruckmessung erhalten ein Gerät, das alle 15 Minuten (nachts alle 30 Minuten) über 24 Stunden den Blutdruck misst. Diese Untersuchung wird anggwendet, wenn der Verdacht auf Blutdruckschwankungen besteht oder die Wirkung von blutdrucksenkenden Medikamenten überprüft qerden soll.

Lungenfunktionsprüfung

Die Lungenfunktionsprüfung dient zur Diagnstik und Verlaufskontrolle von Lungen- und Bronchialerkrankungen, zumeist handelt es sich um Asthma bronchiale. Sie pusten hierfür so tief und kräftig wie möglich in einen Messzylinder.

Ultraschalltherapie

...ist eine sanfte Methode zur Lockerung der Muskulatur und Linderung von Muskel- und Gelenkbeschwerden.

Behandlung mit Strömen

    Interferenzstrombehandlung
    zur Lockerung der Muskulatur. Sie empfinden ein leichtes, "kreisendes" Wärmegefühl und entspannen sich.

    Jontophorese
    zur Behandlung von örtlichen Schmerz- und Reizzuständen. An ein Salbenschwämmchen wird dabei ein elektrisches Feld angelegt.

    Elektrische Neurostimulation
    zur Behandlung von Nervenschäden. Der Nerv wird stimuliert und auf diese Weise "trainiert".

Jugenduntersuchung

Begleitung Jugendlicher mit Vorsorgeuntersuchungen, Jugendschutzuntersuchungen, Impfschutzkontrolle und aufklärenden Gesprächen,

Reisemedizin

reisemedizinische Impfberatung
Beratung für Reisende mit chronischen Krankheiten
Reiseapotheke
Malariaprophylaxe

Impfungen

Durchführung und Beratung von und zu allen Schutzimpfungen die von der ständigen Impfkommision (Robert-Koch-Institut) empfohlen werden und weiteren Impfungen (Tollwut, Hepatitis, Meningitis, FSME)
Grippeschutzimpfung
Prüfung der Impfausweise bei Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen
Tests auf bestehenden Impfschutz

Blutuntersuchung im assoziierten Labor

allgemeine und spezielle serologische Untersuchungen
Impfschutzprüfung
Allergietestungen
genetische Untersuchungen
HIV-Tests

Schnelltest auf Herzinfarkt und Thrombose

Troponin-Test
D-Dimer-Test
Ergebnis innerhalb von 10 Minuten

Mikroskopische Untersuchung des Harnsediments

Die miroskopische Untersuchung des Harnsediments auf Kristalle, Bakterien, Zellen, Pilze ist dem Urinstreifentest überlegen, besonders bei Pilzerkrankungen des Harntrakts und bei verdünntem Urin (wenn Sie viel getrunken haben).

Schellong-Test zur allgemeinmedizinischen Schwindeldiagnostik

Hier kann die Kreislaufursache eines Schwindels erkannt werden. Hierbei liegen Sie einige Minuten und stehen dann für 15 Minuten auf. Alle 5 Minuten wird der Blutdruck gemessen. Ergänzt werden kann diese Untersuchung durch Langzeit-EKG, Belastungs-EKG und Langzeit-Blutdruck.

DEMENZ-Testungen

DEMTECT-Test
Uhrentest
... sind Methoden, eine Demenz nachzuweisen oder einen Verdacht zu erhärten.

Naturheilkundliche und homöopathische Behandlungen

unter anderem zur Therapie von Allergien oder zur Stimulation des Immunsystems